e50 Motor-revision


Motorrevisionen für den legendären E50 Motor, welcher in vielen Modellen wie z. Bsp. TD 121, TD 124, TD 134, TD 135, TD 184, und TD 224 verwendet wird.

 

Die Revision beinhaltet unter anderem den Austausch der Sinterbronzelager

(E50 Motorrevisions-Kit), reinigen und polieren der Riemen-Lauffläche des Motorpullys, sowie den Umbau der Motoraufhängung (Motoraufhängungs-Umbaukit) von MkI auf die verbesserte MkII Variante.

 

Nach Ausführung dieser Schritte folgt ein mindestens 3 Tage dauernder Dauerlauf, bevor der Motor an den Kunden zurück geschickt wird.


Gegen Aufpreis ist auch eine galvanische Verzinkung der oft oxydierten Blechteile des Motors möglich.

Im Preis inbegriffen ist auch das aus- und wieder einlöten des Spannungs-Wahlschalter boards. Dieses muss für den galvanischen Prozess entfernt werden.

Das untere Bild zeigt einen bereits revidierten Motor mit verzinkten Teilen,

bereit für den Zusammenbau.


Completely disassambled E50 Motor by Riverside Audio www.riversideaudio.ch
Beispiel eines komplett demontierten TD 124 MkII Riverside Audio www.riversideaudio.ch